_UKF0087_edited_edited.png

MIET' ME!


PREISE AUF ANFRAGE

 

HIER KÖNNEN SIE DEN MOBILEN RAUM RUNDUM BESICHTIGEN

Aus hochwertigem Lärchenholz gefertigt, das ein vorzügliches Raumklima erzeugt, bildet der Wagen ein Unikat, und einen echten Hingucker der Marke Wohlwagen dazu. Eine klappbare Tischplatte wird zu einem praktischen Schreibtisch, zudem gibt es ein elegantes Buchregal unterhalb des großen Monitors, mit dem attraktive Präsentationen vorgeführt werden können. Nicht zuletzt bietet der geräumige Stauraumschrank oberhalb des Eingangs eine ideale Möglichkeit, Gegenstände sicher aufzubewahren. Installiert an der Decke wärmt eine Infrarotheizplatte den Wagen in der kalten Jahreszeit. Mit dem einfach ausfahrbaren Erker lässt sich der Raum um 3,2 Quadratmeter erweitern und wird so zu einem echten Einzelstück. Der mobile Raum hat vielfältige Möglichkeiten zur Nutzung, als moderne mobile Galerie, als stilvolles Baubüro mit Inneneinrichtung u.v.m. Insgesamt bietet der Wagen somit rund 15 Quadratmeter Grundfläche und fast 20 laufende Meter Ausstellungswände. Der mobile Raum verfügt über sechzehn schwenkbare Deckenlichter und vierzehn Stromanschlüsse, praktisch im Raum und Erker verteilt. Ist dieser eingefahren, lässt sich der Wagen dank seines Gewichts von 3,1 t mit einem entsprechenden Fahrzeug, z.B. ein VW-Sprinter, bequem ziehen. Er hat TÜV-Zulassung. Aussenmaße: 5,38 Meter lang (mit Deichsel knapp 7 Meter), 2,52 Meter breit, 3,45 Meter hoch inkl. Trailer, der Erker ist 2,30 Meter x 1,80 Meter. Innenmaße: 5 Meter lang, 2,28 Meter breit, 2,20 Meter hoch, der Erker mißt 2 Meter x 1,60 Meter.
Dank dieser eleganten Form der Tiny-House-Galerie können z.B. Ausstellungen auch an ungewöhnlichen Orten in Erscheinung treten. Aufgrund seiner Mobilität wie auch seiner Eleganz wird dem Wagen eine öffentliche Aufmerksamkeit zuteil, die mit konventionellen, statischen Räumen nicht zu erreichen ist.

Noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie mich zu Konditionen und Preisen.